26 – Musikbunker

Samstag ab 23:30 Uhr – Musikbunker (Rehmannstraße, 52066 Aachen)

Musikbunker Resident Chris Brid lädt Freunde und Weggefährten zu einem extatischen Clubabend ein.
Dazu gibt es auch eine begleitende Podcast Serie auf SoundCloud..

Nach der letzten Ausgabe mit Jonathan Kaspar kommt nun Manu Strasse aus Madrid in den Bunker.

Geboren ist Manu in Asturien (Nordspanien), wo er die Musik quasi in die Wiege gelegt bekam und schon von Kindesbeinen an ein leidenschaftlicher Musiker war. Nach zwei Jahren in der Türkei, die seinen Sound prägend beeinflusst haben, zog es ihn 2013 nach Berlin, wo Manu in der Underground Szene Fuß fasste und die Partyreihe Ruhetag_Sessions mit gründete.

Er ist jetzt Resident im bekannten Club Mondo Disko in Madrid und spielt in Deutschland in verschiedenen Clubs wie Watergate, Sisyphos, Birgit und Bier und auf Festivals wie Praerie Festival, Wilde Möhre Festival oder international beim Wonderfruit Festival (Thailand), Cross Club (Prag), Funny Moon Festival und vielen mehr.

Diesmal hat Chris auch noch einen lokalen Support eigeladen..

Es ist Pink Man vom Krach Kollektiv!

Wir wünschen euch viel Vergnügen mit Chris & Manu & Pink Man!

Mehr Infos in der Facebook-Veranstaltung und auf Instagram: @musikbunker_aachen  |  @chrisbrid_

No Comments

Post A Comment